04445-961491  Resonalogic | Carsten Pötter | Hauptstr. 33 | 49429 Visbek
Sie sind hier: Startseite » Analysen

Analysen

Vorbemerkungen

ResonanzAnalysen sind keine Laboruntersuchungen, die biochemische Befunde enthalten, sondern ganzheitliche Beschreibungen der Lebenswirklichkeit, die die Verfassung des Klienten im vernetzten Kontext wiedergeben. Um die Auswertungen zu verstehen ist analoges Denken eine sinnvolle Voraussetzung, denn nur so erschließt sich der Inhalt der Informationen.

Obwohl die Auswertungen hierarchisch geordnet sind, lässt sich daraus keine Wertigkeit in wichtig und weniger wichtig ableiten.

Jedes einzelne Feld ist JETZT wirksam. Die Kunst der Interpretation besteht darin zu fragen: Was heißt das für mich?

Der Therapeut ist gut beraten, wenn er die Feldinformationen in eine Frage formuliert und nicht vorliest, wie das mit Laboranalysen in der Regel getan wird.

Beispiel:

Im Feld DiagnoseAnalogie taucht die Information Asthma auf.
Das bedeutet nicht, das der Klient das Beschwerdebild Asthma ausbildet, sondern das sich sein Zustand in einer Verfassung befindet, die dem Asthma analog ist. Die Fragen dazu sind zum Beispiel:

- Wer oder was bedrückt Sie?
- Wer nimmt Ihnen die Luft zu atmen?
- Unter welchen Einengungen leiden Sie?

Über die Antworten des Klienten wird auf diese Weise die Lebenswirklichkeit sichtbar, die dann Impulse für weitere und tiefergehende Fragen liefern. Diese Fragen werden zum Teil auch durch die Auswertung gestützt.


Varianten

Es stehen drei fixe Auswertungstypen zur Verfügung:
- ResonanzAnalytik-AW 1
- ResonanzAnalytik-AW 2
- ResonanzAnalytik-AW 3

In dieser Übersicht finden Sie die Unterschiede und hier das Auftragsformular

Kosten

Typ

Felderzahl

Preis €

ResonanzAnalytik-AW 1

32

45,00

ResonanzAnalytik-AW 2

42

55,00

ResonanzAnalytik-AW 3

60

65,00

Anmerkungen

Die radionische Technologie erlaubt nicht nur Informationen aus Feldern zu lesen, sondern auch das Feld mit Informationen zu versorgen. Diese Befeldung (wird auch Besendung genannt) ist eine Option zur Unterstützung der Selbstkorrektur. Diese findet zwar Erwähnung in den Analysen (siehe Kopfbereich) werden aber nur nach ausdrücklicher Beauftragung kostenpflichtig durchgeführt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Seiten besuchen erklären Sie sich mit diesem Bedingungen einverstanden